Aufruf des Ortschaftsrates zum Frühjahrsputz - Neuer Termin



Sehr geehrte Einwohner der Ortschaft Frankenheim,

unser erster Termin zum Frühjahrsputz musste aufgrund der intensiven Schneefälle, wenige Tage vor dem Termin abgesagt werden. Viele Flächen lagen auch am Sonnabend noch unter einer Schneedecke, die Wegeränder waren stark aufgeweicht und wir mussten uns wegen der Containerstellung bereits Mitte der Woche festlegen. Daher möchten wir zu einem neuen Termin am 07.04.2018 aufrufen und hoffen auf Ihre Unterstützung.

Unsere drei Orte sollen sauber in den Frühling starten. Dafür brauchen wir auch Ihre Mithilfe.
Der Ortschaftsrat Frankenheim ruft deshalb alle Einwohner von Frankenheim, Lindennaundorf und Priesteblich auf, sich am großen Frühjahrsputz am 07.04.2018 ab 9.30 Uhr rege zu beteiligen.
An vielen Stellen unserer Orte, an Wegrändern, an Gräben und in Gebüschen liegen unliebsame Hinterlassenschaften, teils von Mitmenschen unbedacht fallen gelassen, teils auch zum Schaden der Allgemeinheit absichtlich in die Landschaft geworfen, aber auch durch die starken Herbst- und Winterstürme aus umgeworfenen Sammeltonnen breit verteilt.
Lassen Sie uns in Gemeinschaft unsere Orte noch schöner machen.

Der Treff zur Sammelaktion ist an der Festwiese Lindennaundorf.
Wir bitten Sie, Handschuhe, festes Schuhwerk, der Witterung angepasste Bekleidung und wenn vorhanden, geeignete Geräte zum Aufsammeln von Müll mitzubringen. Müllsäcke werden vor Ort gestellt und wenn diese dann gefüllt und schwer sind, auch mit dem Anhänger vom Wegesrand abgeholt.
Alle Hauseigentümer möchten wir zudem auffordern, im unmittelbaren Wohnumfeld Abfälle und das Streugut des Winters zu beseitigen.

Um 11 Uhr des gleichen Tages wird zudem die diesjährige Jahrgangsbaumpflanzung an der Priesteblicher Straße stattfinden zu der Sie herzlich willkommen und aufgefordert sind, unseren jüngsten Mitbürger zu begrüßen. Zum Abschluss werden alle Helfer auf eine heiße Bockwurst und ein Getränk auf die Festwiese eingeladen.

Wir hoffen auf Ihre rege Unterstützung beim Frühjahrsputz 2018.

Es grüßt Sie herzlich

Jens Schwertfeger
Ortsvorsteher

Kommentare